Exkursionen / Führungen
Dipl. Biologe Wolfgang Decrusch
Faszination Botanik
Impressum

Neuer Apothekergarten Ulm


Der "Neue Apothekergarten Ulm" befindet sich im Botanischen Garten Ulm.
Er ist am leichtesten über den Haupteingang zum Freigelände bei den Gewächshäusern zu erreichen. Mit öffentlichen Bussen kommt man bequem vom Stadtzentrum zum Universitätsgelände auf dem oberen Eselsberg. Bei der Anfahrt mit dem Auto folgt man der Beschilderung zur Universität und weiter zum botanischen Garten.

Der Neue Apothekergarten Ulm umfasst 200 verschiedene Heilpflanzen. Dadurch wird er bundesweit zum arten-reichsten Heilpflanzengarten und stellt ein besonderes Schmuckstück im Botanischen Garten Ulm dar. Die gelungene Kooperation zwischen Botanischem Garten Ulm und der Firma ratiopharm hatte dies vor mehrern Jahren möglich gemacht. Seine excellente Pflege und Vielfalt lohnen den öfteren Besuch während der Vegetationszeit von Mai bis September.

Führungen im Neuen Apothekergarten Ulm
Fr. 17. Juni 2022
Herkunft unserer "heimischen" Heilpflanzen
Fr. 22. Juli 2022
Giftpflanzen im Apothekergarten
Fr. 02. September 2022
Heilpflanzen selbst sammeln - worauf es ankommt

Die Führungen finden jeweils von 17.30 bis etwa 19.30 statt, Treffpunkt ist im Apothekergarten. Die Führungen zu den genannten Terminen werden von der Firma teva-ratiopharm gesponsert und sind für die Teilnehmer kostenlos.
Keine Anmeldung!



Übersicht:

Neuer Apothekergarten Ulm

Exkursionen:

zur Zeit keine Einträge

Führungen für Gruppen auf Anfrage:
info@faszination-botanik.de

Zurück zur Übersicht

Neuer Apothekergarten Ulm
Neuer Apothekergarten Ulm