Vorträge
Dipl. Biologe Wolfgang Decrusch
Faszination Botanik
Impressum

Vortrag:

Vegetation im städtischen Raum - Artenvielfalt in Gärten und Städten - abgesagt


Insektensterben und Artenschwund sind inzwischen allgegenwärtige Schlagworte. Die Verantwortung wird auf Politik und Landwirtschaft verschoben. Was können aber Städte,  Gemeinden und jeder einzelne Gartenbesitzer dieser rasanten Entwicklung entgegensetzen. Gärten lassen sich mit wenig Aufwand zu vielfältigen Lebensräumen gestalten. Durch Pflanzung von ausgewählten Gehölzen und Kräutern bietet man Insekten, Kleinsäugern und Vögeln verbesserte Lebensbedingungen. Im Vortrag wird an Beispielen gezeigt, welche Pflanzen für unterschiedliche Tiergruppen von Nutzen sein können, welche Strukturen für ein vielfältiges Insektenvorkommen nötig sind. Dabei ist weniger oft mehr und „Unordnung“ im Garten führt zu „Ordnung“ im Naturkreislauf. Anhand einzelner Tier- und Pflanzengruppen wird die mögliche Artenvielfalt im naturnahen kommunalen und privaten Garten demonstriert.

Zu den Vorträgen wird jeweils eine Exkursion angeboten

Vegetation im städtischen Raum - Artenvielfalt in Gärten und Städten - abgesagt
Di. 14. April 2021
19.30 Uhr

Ort: Erbach Stadtbücherei, Erlenbachstraße 17 (Alb-Donau-Kreis)
Veranstalter: vH Ulm in Zusammenarbeit mit dem BUND Erbach

www.vh-ulm.de

Cichorium intybus
Geranium robertianum

Hier sehen Sie mein gesamtes Vortragsprogramm